Angebote zu "Pueblo" (37 Treffer)

Kategorien

Shops

Buch - Wie die Sonne in der Nacht
18,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Am Ende ihres Austauschjahres in New Mexico sucht Mara das Abenteuer. Und es fällt ihr buchstäblich vor die Füße: in Gestalt eines verletzten Jungen mit rabenschwarzem Haar, der ohne Gedächtnis ist und ohne Sprache. Einzig an seinen Namen kann er sich erinnern - Kayemo. Gemeinsam brechen die beiden in die Wildnis auf. Sie entdecken geheime Orte der Pueblo-Indianer und Spuren, die in Kayemos Vergangenheit führen. Mit jedem Schritt dringen mehr dunkle Geheimnisse an die Oberfläche. Geheimnisse, die die wachsenden Gefühle zwischen Mara und Kayemo unmöglich zu machen scheinen. Aber längst schlagen die Herzen der beiden füreinander ...Antje Babendererde, geboren 1963 in Jena, ist freie Autorin. Nach einer Töpferlehre war sie zunächst als Arbeitstherapeutin in einem Fachkrankenhaus für Psychiatrie und Neurologie tätig. Die Autorin hat ein spezielles Interesse an der Kultur der Indianer. In ihren Romanen verarbeitet sie Eindrücke und Erlebnisse, die sie während ihrer USA-Reisen in verschiedenen Reservaten gesammelt hat. Antje Babendererde wurde für ihren Jugendroman "Libellensommer" mit dem Erwin-Strittmatter-Sonderpreis und dem DeLiA für den besten deutschsprachiger Liebesroman ausgezeichnet. Sie lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern in Liebengrün in Thüringen

Anbieter: myToys
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Andrés Dorantes
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Andrés Dorantes ab 29 € als Taschenbuch: Konquistador Pueblo-Kultur. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Geschichte,

Anbieter: hugendubel
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Der Gral des Pueblo Bonito
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Gral des Pueblo Bonito ab 7.99 € als epub eBook: Die prähistorische Kultur der Chaco-Anasazi im nordamerikanischen Südwesten. Aus dem Bereich: eBooks, Belletristik, Erzählungen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Chile. Themenarbeitsheft mit Multimedia-CD
11,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Erfolgreich arbeiten in der Oberstufe- lehrwerksunabhängiges Themenarbeitsheft (auch begleitend zu Bachillerato einsetzbar)- gezieltes Training aller Fertigkeiten und der Aufgabenformate des Abiturs- Hör-(Seh-)Verstehenstraining mithilfe von Filmsequenzen, Audiomaterialien und Liedern auf der beiliegenden CD- integrierte Grammatik- und Wortschatzübungen- Lernstrategien, Vokabelblätter, Tests und Lösungen zum selbstständigen Lernen auf CDDas Themenarbeitsheft bietet einen Überblick über das Land, vor allem über Aspekte der aktuellen Gesellschaft und Kultur sowie über die jüngere Vergangenheit des Landes, von der Allende-Zeit bis zur Aufarbeitung der Diktatur und ihren Folgen. Der historische Teil überschneidet sich teilweise mit dem Chile-Kapitel aus Habla, pueblo, habla.

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Chile. Themenarbeitsheft mit Multimedia-CD
11,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erfolgreich arbeiten in der Oberstufe- lehrwerksunabhängiges Themenarbeitsheft (auch begleitend zu Bachillerato einsetzbar)- gezieltes Training aller Fertigkeiten und der Aufgabenformate des Abiturs- Hör-(Seh-)Verstehenstraining mithilfe von Filmsequenzen, Audiomaterialien und Liedern auf der beiliegenden CD- integrierte Grammatik- und Wortschatzübungen- Lernstrategien, Vokabelblätter, Tests und Lösungen zum selbstständigen Lernen auf CDDas Themenarbeitsheft bietet einen Überblick über das Land, vor allem über Aspekte der aktuellen Gesellschaft und Kultur sowie über die jüngere Vergangenheit des Landes, von der Allende-Zeit bis zur Aufarbeitung der Diktatur und ihren Folgen. Der historische Teil überschneidet sich teilweise mit dem Chile-Kapitel aus Habla, pueblo, habla.

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Aby Warburg, der Indianer
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Reise des Kunsthistorikers Aby Warburg zu den Pueblo-Indianern von New Mexico und den Hopi in Arizona 1895/96 ist legendär. Ihr Ruhm beruht auf einem später "Schlangenritual" betitelten Vortrag Warburgs von 1923. Die Begegnung mit der Kultur der Indianer des südwestlichen Amerika bedeutete für Warburg, der sich zuvor mit der Florentiner Renaissance beschäftigt hatte, ein elementares Erlebnis, das seinen Begriff von Kultur entscheidend prägte und ihn schwanken ließ: Sollte er die Kunstgeschichte zugunsten der Ethnologie aufgeben?Nach der Rückkehr von seiner Amerika-Reise lebte Warburg 1896/97 in Berlin. Hier konnte er seine Beobachtungen im Museum für Völkerkunde vertiefen und in liberaler Atmosphäre mit modernen Ethnologen diskutieren. Mit Franz Boas, dem Begründer einer bis heute vorbildhaften, an die Brüder Humboldt anschließenden Anthropologie, stand Warburg von Berlin aus in engem Kontakt. Auch die letzten Hamburger Lebensjahre erscheinen hierdurch in völlig neuem Licht.Horst Bredekamp führt einen der entscheidenden Momente aus Warburgs Biographie und Forscherleben mit einer ebenso zentralen Etappe der Berliner Kultur- und Wissenschaftsgeschichte zusammen und veranschaulicht einen mehrfachen Brückenschlag zwischen den Epochen und Regionen.

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Aby Warburg, der Indianer
18,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Reise des Kunsthistorikers Aby Warburg zu den Pueblo-Indianern von New Mexico und den Hopi in Arizona 1895/96 ist legendär. Ihr Ruhm beruht auf einem später "Schlangenritual" betitelten Vortrag Warburgs von 1923. Die Begegnung mit der Kultur der Indianer des südwestlichen Amerika bedeutete für Warburg, der sich zuvor mit der Florentiner Renaissance beschäftigt hatte, ein elementares Erlebnis, das seinen Begriff von Kultur entscheidend prägte und ihn schwanken ließ: Sollte er die Kunstgeschichte zugunsten der Ethnologie aufgeben?Nach der Rückkehr von seiner Amerika-Reise lebte Warburg 1896/97 in Berlin. Hier konnte er seine Beobachtungen im Museum für Völkerkunde vertiefen und in liberaler Atmosphäre mit modernen Ethnologen diskutieren. Mit Franz Boas, dem Begründer einer bis heute vorbildhaften, an die Brüder Humboldt anschließenden Anthropologie, stand Warburg von Berlin aus in engem Kontakt. Auch die letzten Hamburger Lebensjahre erscheinen hierdurch in völlig neuem Licht.Horst Bredekamp führt einen der entscheidenden Momente aus Warburgs Biographie und Forscherleben mit einer ebenso zentralen Etappe der Berliner Kultur- und Wissenschaftsgeschichte zusammen und veranschaulicht einen mehrfachen Brückenschlag zwischen den Epochen und Regionen.

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
USA-Westküste
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Viele interessante Anregungen zu Höhepunkten der USA-Westküste werden mit diesem 3. Band der Erlebnisreisen gegeben. Es ist sehr hilfreich für Interessenten, die eine 1. USA-Reise vorbereiten. Wer mehr über dieses hochinteressante Weltkulturerbe-Reiseziel der Ureinwohner und Neusiedler erfahren möchte, erzielt tiefe Einblicke in diese geheimnisvolle Kultur, die zu den beeindruckenden der Welt gerechnet werden kann. Mit vielen Bildern und Informationen, hilft dieses Buch in lockerer Erzählweise, den Erlebniswert einer USA-Reise zu steigern. Mit interessanten Details und Hintergrundinformationen werden wichtige historische Stätten vorgestellt, die einen Besuch besonders lohnenswert machen. Eine USA-ERLEBNIS-REISE wird mit einem idealen Reiseverlauf in der Kombination vom Besuch interessanter Städte in des westlichen Bundesstaaten und historischen Stätten vorgestellt. Der Besuch von mehreren historisch wertvollen Orten und Naturwundern wird dem Leser dabei inhaltlich und Bildhaft näher gebracht.Das Buch ist eine Empfehlung für Reiseinteressenten, die mit einer guten Reisevorbereitung ganz einfach MEHR ERLEBEN wollen. Reiseteilnehmer, die bereits einen Besuch an der Westküste der USA absolvierten, finden nützliche Anregungen für eine ganz neue ERLEBNISREISE zu den einmaligen Kulturschätzen des Westens der USA. Erfahrene USA-Reisende finden, auch teilweise, eine Widerspiegelung ihrer Erinnerungen. Auf eindrucksvolle Weise verspürt man hautnah, bei einer USA-ERLEBNIS-REISE zu den Bauwerken der PUEBLO-INDIANER, die großartige Geschichte dieser Kultur, aus vergangenen Jahrtausenden. Aus den stummen Zeugen der Vergangenheit, gewinnt der Reisende Eindrücke über das Leben der Ureinwohner in dieser antiken Hochkultur. Die umfangreichen, der Nachwelt erhalten gebliebenen Denkmäler liefern tiefe Einblicke in eine vergangene zivilisatorische Glanzzeit. Diese Eindrücke sind allerorts überwältigend. Zeigen sie uns heute noch eine Blütezeit, die der europäischen Kultur vorauseilte.

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
USA-Westküste
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Viele interessante Anregungen zu Höhepunkten der USA-Westküste werden mit diesem 3. Band der Erlebnisreisen gegeben. Es ist sehr hilfreich für Interessenten, die eine 1. USA-Reise vorbereiten. Wer mehr über dieses hochinteressante Weltkulturerbe-Reiseziel der Ureinwohner und Neusiedler erfahren möchte, erzielt tiefe Einblicke in diese geheimnisvolle Kultur, die zu den beeindruckenden der Welt gerechnet werden kann. Mit vielen Bildern und Informationen, hilft dieses Buch in lockerer Erzählweise, den Erlebniswert einer USA-Reise zu steigern. Mit interessanten Details und Hintergrundinformationen werden wichtige historische Stätten vorgestellt, die einen Besuch besonders lohnenswert machen. Eine USA-ERLEBNIS-REISE wird mit einem idealen Reiseverlauf in der Kombination vom Besuch interessanter Städte in des westlichen Bundesstaaten und historischen Stätten vorgestellt. Der Besuch von mehreren historisch wertvollen Orten und Naturwundern wird dem Leser dabei inhaltlich und Bildhaft näher gebracht.Das Buch ist eine Empfehlung für Reiseinteressenten, die mit einer guten Reisevorbereitung ganz einfach MEHR ERLEBEN wollen. Reiseteilnehmer, die bereits einen Besuch an der Westküste der USA absolvierten, finden nützliche Anregungen für eine ganz neue ERLEBNISREISE zu den einmaligen Kulturschätzen des Westens der USA. Erfahrene USA-Reisende finden, auch teilweise, eine Widerspiegelung ihrer Erinnerungen. Auf eindrucksvolle Weise verspürt man hautnah, bei einer USA-ERLEBNIS-REISE zu den Bauwerken der PUEBLO-INDIANER, die großartige Geschichte dieser Kultur, aus vergangenen Jahrtausenden. Aus den stummen Zeugen der Vergangenheit, gewinnt der Reisende Eindrücke über das Leben der Ureinwohner in dieser antiken Hochkultur. Die umfangreichen, der Nachwelt erhalten gebliebenen Denkmäler liefern tiefe Einblicke in eine vergangene zivilisatorische Glanzzeit. Diese Eindrücke sind allerorts überwältigend. Zeigen sie uns heute noch eine Blütezeit, die der europäischen Kultur vorauseilte.

Anbieter: buecher
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot