Angebote zu "Begriff" (3.478 Treffer)

Kategorien

Shops

Cassirer, Ernst: Erkenntnis, Begriff, Kultur
76,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.01.1993, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Erkenntnis, Begriff, Kultur, Auflage: Unveränderter Print-on-Demand-Nachdruck der Ausgabe von 1993, Autor: Cassirer, Ernst, Redaktion: Bast, Rainer A, Verlag: Felix Meiner Verlag // Meiner, F, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Begriff // Erkenntnis // Erkenntnistheorie // Philosophie // Kultur // Randkultur // Themen der Philosophie // Epistemologie und Erkenntnistheorie // Soziale und politische Philosophie // 20. Jahrhundert // 1900 bis 1999 n. Chr, Rubrik: Philosophie // 20., 21. Jahrhundert, Seiten: 380, Gewicht: 367 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Der Begriff der Kultur
31,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Was ist eigentlich gemeint mit Kultur? Es liegt im Interesse der Kulturphilosophie, den Kulturbegriff zu klären und ihn als analytische Kategorie zu profilieren. Um den Begriff tragfähig definieren zu können, untersucht dieser Band den inneren Zusammenhang der unterschiedlichen Aspekte der Kulturalität des Menschen. Die Lebenswelt und die Lebensweisen werden dabei als gleichermaßen zur Kulturalität des Menschen gehörig und in ihrer wechselseitigen Abhängigkeit begriffen. Dies schafft die Grundlage für ein weites und gleichermaßen tiefes Verständnis des Menschen als kulturellem Wesen, das im disziplinübergreifenden Dialog weiter ausgebaut wird.Der Arbeitskreis Kultur- und Sozialphilosophie ist seit 2010 am Leipziger Institut für Kulturwissenschaften aktiv und widmet sich der Verknüpfung von Kultur- und Sozialphilosophie. Bei der Herausgabe dieses Bandes waren beteiligt: Mathias Berek, Jörn Bohr, Sonja Engel, Anna Flocke, Monika Nachtwey, Clara Schneider, Michael Schramm, Philipp Seitz und Benjamin Stuck.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Der Begriff der Kultur
31,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 08/2013, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Der Begriff der Kultur, Titelzusatz: Kulturphilosophie als Aufgabe, Verlag: Transcript Verlag // transcript, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Kulturphilosophie // Philosophie // Cultural Studies // Kulturwissenschaften // Wissenschaft, Rubrik: Philosophie // 20., 21. Jahrhundert, Seiten: 257, Reihe: Edition Moderne Postmoderne, Gewicht: 411 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Vaas, D: Der Begriff 'Kultur' bei Norbert Elias...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 24.08.2007, Medium: Stück, Einband: Geheftet, Titel: Der Begriff 'Kultur' bei Norbert Elias - Die Soziogenese der Begriffe 'Zivilisation' und 'Kultur', Auflage: 1. Auflage von 1970 // 1. Auflage, Autor: Vaas, Dominic, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Rubrik: Soziologie, Seiten: 16, Gewicht: 40 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Dorscheid, B: Körper-Kultur-Krankheit: Zum Begr...
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 26.07.2009, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Körper-Kultur-Krankheit: Zum Begriff der Alternativmedizin, Auflage: 1. Auflage von 1990 // 1. Auflage, Autor: Dorscheid, Bettina Nicole, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Rubrik: Bildungswesen (Schule // Hochschule), Seiten: 28, Gewicht: 55 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Politische Kultur
71,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Versuch, sich mit dem Begriff der "Politischen Kultur" zu beschäftigen, gleicht dem oft zitierten Unterfangen, einen Pudding an die Wand zu nageln. In dem vorliegenden Band unternimmt Gunnar Folke Schuppert den Versuch, diesem Begriff Kontur zu verleihen und ihn damit auch für die Forschung handhabbarer zu machen.Ausgehend vom Versuch einer definitorischen Eingrenzung nähert er sich unter den Themen "Politische Kultur als Kultur des Öffentlichen", "Erscheinungsformen der Politischen Kultur und "Politische Kultur als rechtlich verfasste Kultur des Öffentlichen" dem Begriff, um schließlich Kriterien entwickeln zu können, wie und woran man die politische Kultur eines demokratischen Rechtsstaates erkennen kann. Der Band ist das unverzichtbare Standardwerk für alle, die sich aus sozial- und rechtswissenschaftlicher Sicht mit diesem Thema beschäftigen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Globale Kultur
30,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Verhältnis von Kultur und Welt ist im Zeitalter der Globalisierung vor allem eines der Spannung. Mit dem einem verbindet man Partikularismus, mit dem anderen Universalismus. Auf diese Spannung von Kultur und Welt reagiert das Buch mit einem Gegenentwurf: mit dem Entwurf eines Menschen der globalen Kultur. Dieser Mensch ist ein Mensch der zwei Kulturen: Er hat sich mit dem Begriff einer ersten Kultur darüber aufgeklärt, wo die Grenzen der Rede von seiner Kultur liegen. Darüber hinaus beherrscht er einen Begriff globaler Kultur im Sinne von Praxis, die Welt impliziert.Die vorliegende Studie stellt die Grundzüge dieser kulturellen Lebensform vor, indem sie sich auf die Frage konzentriert, was erste und zweite Kultur jeweils ist. Der Begriff einer ersten Kultur wird dabei in kritischer Auseinandersetzung mit einer Form von Ganzheitsorientierung im modernen, klassisch-ethnologischen Kulturdenken herausgearbeitet. Den Weg hin zum Begriff globaler Kultur geht das Buch über eine Auseinandersetzung mit politikwissenschaftlichen und philosophischen Konzeptionen politischer Kultur und damit über den Nationalstaat, der im Verlauf der Argumentation zugunsten von Welt in den Hintergrund rückt. Das grundsätzliche Anliegen einer Philosophie der kulturellen Lebensform schließlich besteht darin, das Selbstverständnis und die Praxis des Menschen globaler Kultur zu bestimmen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
EUropäische Kultur
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Täglich werden wir in den Medien mit dem Begriff Kultur konfrontiert. Im gesellschaftspolitischen Diskurs der Europäischen Union ist von einem gemeinsamen kulturellen Erbe und einer Wertegemeinschaft die Rede. Wie lässt sich der Begriff Kultur verstehen? Welches kulturelle Selbstverständnis pflegt die Europäische Union? Der Autor analysiert einführend die Kulturpolitik der EU, beleuchtet im Anschluss daran den Kulturbegriff und stellt ihn der kulturpolitischen Position der Union gegenüber. Im Weiteren legt er dar, welche Funktionen Kultur erfüllt: Kultur ist universell, für ein Kollektiv aber ein spezifisches Orientierungssystem, wodurch sie identitätsstiftend wirkt. Im Zuge der Globalisierung jedoch haben die mächtigen identitätsstiftenden Kollektive der jüngeren Vergangenheit, allen voran der Nationalstaat, stark an Bedeutung verloren. Die Europäische Union ihrerseits steht vor der großen Herausforderung, eine gesamteuropäische Identität zu konstruieren und politisch zu realisieren. Das Buch richtet sich an alle, die sich mit der Frage der Kultur auseinandersetzen möchten und an europäischer Kulturpolitik interessiert sind.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Politische Kultur
69,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Versuch, sich mit dem Begriff der "Politischen Kultur" zu beschäftigen, gleicht dem oft zitierten Unterfangen, einen Pudding an die Wand zu nageln. In dem vorliegenden Band unternimmt Gunnar Folke Schuppert den Versuch, diesem Begriff Kontur zu verleihen und ihn damit auch für die Forschung handhabbarer zu machen.Ausgehend vom Versuch einer definitorischen Eingrenzung nähert er sich unter den Themen "Politische Kultur als Kultur des Öffentlichen", "Erscheinungsformen der Politischen Kultur und "Politische Kultur als rechtlich verfasste Kultur des Öffentlichen" dem Begriff, um schließlich Kriterien entwickeln zu können, wie und woran man die politische Kultur eines demokratischen Rechtsstaates erkennen kann. Der Band ist das unverzichtbare Standardwerk für alle, die sich aus sozial- und rechtswissenschaftlicher Sicht mit diesem Thema beschäftigen.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot